Logo von vitaver.de
Home Chlorella C.G.F. ® (Chlorella Growth Factor) Omega-3 Zellschutz hoch 3 Premium Chlorella, C.G.F. ®, Omega-3 von VitaGreen Das Forum rund um Chlorella, C.G.F.® (Chlorella Growth Factor) und Omega-3 Der Onlineshop für VitaGreen Chlorella, C.G.F. (Chlorella Growth Factor) und Omega-3
Was ist Omega-3? | Was leistet Omega-3? | Wie wird Omega-3 hergestellt? | Wie viel Omega-3 soll man nehmen?

Enthält denn Lebertran nicht genug Omega-3?

Der Onlineshop für VitaGreen Chlorella, C.G.F. (Chlorella Growth Factor) und Omega-3

Mütter meinten es schon immer gut mit ihren Kindern, wenn sie ihnen den obligatorischen Löffel Lebertran verabreichten. Und in manchen Gegenden wird Lebertran auch heute noch als „Fischöl“ bezeichnet. Kann man also statt Omega-3 Kapseln nicht auch einfach Lebertran nehmen?

Besser nicht. Aus ernährungswissenschaftlicher Sicht fällt zwar vor allem der hohe Vitamin-A- und D-Gehalt des Lebertrans positiv auf. Doch der Anteil von Omega-3 Fettsäuren im Lebertran ist gering. Dies nun auszugleichen, indem man größere Mengen Lebertran zu sich nimmt, wäre unklug. Denn Lebertran wird aus Dorschleber hergestellt. Diese ist ein Entgiftungsorgan, in dem sich schädliche Stoffe sammeln, wie sie heutzutage im Wasser der Meere vorkommen. Aus diesem Grund sollte man die Zufuhr von Lebertran begrenzen, so dass Lebertran nicht als Lieferant einer ausreichenden Menge von Omega-3 Fettsäuren in Frage kommt. Dr. Liebke empfiehlt deshalb die ergänzende Einnahme von schadstoffreduzierten Fischöl-Kapseln.

<< Zurück

Enthält denn Lebertran nicht genug Fettsäuren?
Lebertran hat seine Qualitäten. Aber er hat auch seine Grenzen ...

Nicht alles, was sich versteckt, ist schlecht.
Erfahren Sie, warum das ganz besonders für Fette gilt ...

Wenn gutes Fett
böse wird.
Welche Fallen für Ihre Gesundheit in der modernen Ernährung lauern ...

Analysenzertifikat VitaGreen Omega-3
Hier geht es zu Messwerten, die ein Premium-Produkt bieten sollte ...